Your soul is the reflection of all souls. You are the other. Without the other, you would not exist. You are defined by your relationships with others. You would need to describe the whole universe in order to define a single person. Therefore every single person is the whole universe. Your soul is both personal and universal at the same time. Everyone is a reflection of you. You are in a hall of mirrors where every reflection of yourself appears different. Others you admire reflect the qualities you most cherish in yourself. Others you detest reflect the qualities you most deny in yourself. Each person you see is a different version of you.
Enoch Tan

Admit it. You aren’t like them. You’re not even close.
You may occasionally dress yourself up as one of them, watch the same mindless television shows as they do, maybe even eat the same fast food sometimes. But it seems that the more you try to fit in, the more you feel like an outsider, watching the ‘normal people’ as they go about their automatic existences. Weiterlesen

Als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich, daß Seelenschmerz und emotionales Leiden nur Warnzeichen sind dafür, daß ich entgegen meiner eigenen Wahrheit lebe.
Heute weiß ich, das ist AUTHENTISCH SEIN.  Weiterlesen

Infektionen

Die Ursprünge und Wege der Seuchen

The Origins and Paths of Epidemics

Explore more infographics like this one on the web’s largest information design community – Visually.

Diese Weltkarte zeigt die Ursprünge und Ausbreitungspfade von Malaria, Lepra und Pocken. Je breiter die Adern, desto größer die Anzahl der Infektionsfälle.

Lichtgeschwindigkeit

Zeit ist relativ…

 

Zeit ist relativ – auch für die Schüler der Grundschule Jaderberg

Heute erschien in der Nordwest-Zeitung (mal wieder) ein Artikel über die Schließung der Grundschule in Mentzhausen. Ursprünglich beschlossen wurde die Einstellung des Unterrichts mit Beginn der Sommerferien 2014. Aufgrund von – vorsichtig formuliert – fragwürdigen Entscheidungen des Gemeinderats, die für Eltern mit mehreren grundschulpflichtigen Kindern in einigen Fällen eine Aufteilung der Kinder zwischen den beiden verbliebenen Grundschulen in Jaderberg und Schweiburg bedeutet hätten, haben die Eltern der Kinder aus Mentzhausen den Antrag auf vorzeitige Schließung der Grundschule – wohl getreu dem Motto “Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende” – gestellt.

Weiterlesen

Seite 2 von 1012345...10...Letzte »